Kai Schumacher © Marvin Böhm

THÜRMER-SAAL

Friederikastr. 4, 44789 Bochum

Sonntag,
14. Oktober 2018, 20 Uhr

- Klavier -

MIXTAPE

Kai Schumacher

verlegt vom 21. Juli 2018!
Der ursprünglich für den 14. Oktober 2018 geplante Klavierabend mit JUNHEE KIM wird im 1. Halbjahr 2019 nachgeholt.

 

 

Werke von:
Henry Purcell, Johann Sebastian Bach, Franz Liszt, George Gershwin, George Crumb, The Prodigy, Moderat u.a.

 

Eintritt
EUR 23 / erm. EUR 18
Karten bestellen

 

Ob im Barock oder Blues, in der deutschen Romantik oder der amerikanischen Rockmusik: das Lied ist die ursprünglichste und gleichzeitig intensivste Ausdrucksform aller musikalischen Gattungen. Mit seinem Programm „Mixtape“ verbindet der Pianist Kai Schumacher Lieder und Songs aus fünf Jahrhunderten in Form von Transkriptionen, Variationen und Fantasien und schlägt einen ungehörten Bogen von den barocken Höfen über die romantischen Salons bis in die Jazzbars und Techno-Clubs des 20. und 21.Jahrhunderts. In seinen eigenen pianistischen Remixen von Bands wie „The Prodigy“ oder „Moderat“ wird der Konzertflügel dabei zum vier Quadratmeter großen Klangungeheuer, zum mechanischen Effektgerät oder präparierten Schlagzeug.